AktuellesArtikelIG Metall

IG Metall vor Ort ist gut aufgestellt

Sprockhövel: Die neugewählten Delegierten der IG Metall Gevelsberg-Hattingen hatten in Sprockhövel ein umfangreiches Programm zu bewältigen. Ein großer Schwerpunkt in der konstituierenden Delegiertenversammlung im IG Metall-Bildungszentrum war die Wahl der beiden Bevollmächtigten und der weiteren Mitglieder im Ortsvorstand, sowie die VertreterInnen in den bezirklichen Gremien der IG Metall NRW.

Vor den Wahlen stand ein „dickes“ Dankeschön an Werner Renz, Betriebsratsvorsitzender der Firma Hauhinco in Sprockhövel, der nicht mehr für den Ortsvorstand kandidiert. Clarissa Bader hob sein Engagement für die arbeitenden Menschen hervor, zuerst bei Tiefenbach und dann bei Hauhinco. Werner zeichne seine konsequente Arbeit aus. Die Delegierten verabschiedeten ihn mit viel Beifall.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach der Wahl der Ersten Bevollmächtigten Clarissa Bader und des zweiten ehrenamtlichen Bevollmächtigten Damianos Koukoudeas, Betriebsratsvorsitzender der Firma Hesterberg (Ennepetal) stand die Abstimmung über die 13 ehrenamtlichen Beisitzer/-innen im Ortsvorstand auf der Tagesordnung.

Gewählt wurden: Binali Ateser, stellv. BR-Vorsitzender ThyssenKrupp Bilstein; Islah Asim, BR-Vorsitzender Altenloh, Brinck & Co.; Rüdiger Gähner, BR-Vorsitzender Carp + Hones Guss; Udo Kuhlmann, BR-Vorsitzender Bharat Forge CDP; Jörg Kannapin, BR-Vorsitzender Dorma; Markus Reiniger, stellv. BR-Vorsitzender Dorma – alle Ennepetal; Anke Bleicker, stellv. BR-Vorsitzende Burg F.W. Lüling (Volmarstein); Sadi Demir, BR-Vorsitzender Dieckerhoff Guss (Gevelsberg); Christina Flügge, BR-Vorsitzende IG Metall Bildungszentrum (Sprockhövel); Jörg Porwollik, BR-Vorsitzender Paul Pleiger (Hammertal); Willi Herold, BR-Mitglied Köppern; Claus Möller, BR-Vorsitzender Stüwe; Gerd Starosta, BR-Vorsitzender O&K Antriebstechnik GmbH – alle Hattingen.

In die Bezirkskonferenz der IG Metall NRW wurden entsandt: Christina Flügge, Rüdiger Gähner, Jörg Kannapin und Udo Kuhlmann. Ihre Stellvertreter sind: Anke Bleicker, Claus Möller, Jörg Porwollik und Gerd Starosta.

Die Interessen der IG Metall-Mitglieder in der Tarifkommission Metall- und Elektroindustrie NRW vertreten: Clarissa Bader, Udo Kuhlmann und Gerd Starosta.

Rüdiger Gähner wurde in die Tarifkommission Eisen- und Stahlindustrie NRW gewählt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Erstmals entsendet die IG Metall Gevelsberg-Hattingen ein Mitglied in die Tarifkommission
Textil und Bekleidung. Gewählt wurde Kollegin Barbara Schöppner von Vokes Air MANN + HUMMEL Sprockhövel.

Foto 1: Der neugewählte Ortsvorstand: Sadi Demir, Claus Möller, Udo Kuhlmann, Clarissa Bader, Willi Herold, Asim Islah, Markus Reiniger, Anke Bleicker, Rüdiger Gähner, Binali Ateser, Werner Renz (ausgeschieden), Christina Flügge, Gerd Starosta, Jörg Porwollik und Damianos Koukoudeas. (v.l.n.r.) Es fehlt Jörg Kannapin.

Foto 2: Clarissa Bader dankt dem Betriebsratsvorsitzenden Werner Renz für seine gewerkschaftliche Arbeit.
Foto 3: Barbara Schöppner ist neues Mitglied in der Tarifkommission Textil.

Weitere Artikel

Back to top button
Close