Wir in Witten

Unser Herz aus Stahl muss weiter schlagen

Die europäische Stahlindustrie erlebt eine historische Bedrohung: Weltweite Überkapazitäten, Stahl-Importe zu Dumpingpreisen, die geplante Verteuerung des Emissionsrechtehandels. Doch Beschäftigte und IG Metall wehren sich.

Deshalb am 9. November: auf nach Brüssel – denn Stahl ist Zukunft!

Tags

Weitere Artikel

Back to top button
Close